15 | 07 | 2019

Wir, die Klassen 8a und 8b haben uns am Morgen im Rieth getroffen und sind dann mit dem Bus zum Kanuplatz gefahren. Von dort aus sind wir nach der Einweisung zum Anlegeplatz an einer Brücke gegangen. Danach sind wir auf der Unstrut gefahren.

Leider hat es dann angefangen zu regnen, aber das Kanufahren hat uns trotzdem sehr viel Spaß gemacht. Zum Schluss sind wir wieder ca. 2 km zum Bus gelaufen.

Der Tag war super.

Youssef Hamo & Julien Gibura

 

Datenschutzerklärung

Wir möchten nachfolgend darstellen, welche Daten wir wann und zu welchem Zweck und auf welcher Rechtsgrundlage verarbeiten. Hierbei soll Ihnen erläutert werden, wie unsere angebotenen Dienste arbeiten und wie hierbei der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gewährleistet wird. Personenbezogene Daten sind gemäß Art. 4 Ziff. 1 DSGVO alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann. Weitere Informationen hierzu finden Sie u.a. in Art. 4 Ziff. 1 DSGVO.

Soweit wir als Rechtmäßigkeitsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unser berechtigtes Interesse oder ein berechtigtes Interesse eines Dritten (Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO) anführen, steht Ihnen ein Widerspruchsrecht gemäß Art. 21 DSGVO zu. Gemäß Art. 21 Abs. 1 und 2 DSGVO haben Sie das Recht jederzeit gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nach einem Widerspruch nicht, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (vgl. Art. 21 Abs. 1 DSGVO, sog. „eingeschränktes Widerspruchsrecht“). In diesem Fall müssen Sie für den Widerspruch Gründe darlegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.

Verantwortlicher

Verantwortlicher im Sinne des Art. 4 Ziff. 7 DSGVO für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist:

1. Staatliche Regelschule "Thomas Mann"

Hallesche Straße 18

99085 Erfurt

Telefon: 0361 5626273

Telefax: 0361 5626274

e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Homepage: https://www.rs1-erfurt.de

Datensicherheit

Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Betroffenenrechte (Art. 15 ff. DSGVO)

Sie haben das Recht auf Anfrage unentgeltlich Auskunft (Art. 15 DSGVO) über Ihre, bei uns gespeicherten, personenbezogenen Daten zu bekommen. Bei Vorliegen unrichtiger Daten haben Sie das Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO). Sie haben bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen Anspruch auf Löschung und Einschränkung der Verarbeitung (Art. 17 ff. DSGVO). Die Löschung erfolgt grundsätzlich nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen. Sie können sich unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs bei dem Landesbeauftragten für Datenschutz über die Verarbeitung der Daten beschweren.

Thüringer Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit:

Postfach 90 04 55 | 99107 Erfurt
Häßlerstrasse 8 | 99096 Erfurt

Tel.: +49 (361) 57-3112900
Fax: +49 (361) 57-3112904

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

https://www.tlfdi.de/tlfdi/


Automatisierte Einzelfallentscheidung und Profiling

Eine automatisierte Entscheidungsfindung und Profiling findet auf unserer Website nicht statt.

Datenerfassung auf unserer Website

Nachfolgend können Sie sich informieren wo wir, bzw. warum wir von Ihnen personenbezogene Daten erheben.

Log-Files

Bei jedem Aufruf unserer Website durch Sie erfassen wir automatisiert Daten und Informationen vom System Ihres Geräts und speichern diese in sog. Server-Log-Files. Bei diesen Daten handelt es sich um Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (hier: Website-Besucher) beziehen. Die Daten werden automatisch durch Ihren jeweiligen Browser bei einem Aufruf unserer Website übertragen. Hiervon sind folgende Angaben erfasst:

  • Die Uhrzeit des Aufrufs unserer Website (Anfrage an den Server des Hostproviders),
  • URL der Webseite, von welcher aus Sie unsere Website aufgerufen haben,
  • das Betriebssystem, welches Sie verwenden,
  • Typ und Version des von Ihnen verwendeten Browsers,
  • IP-Adresse Ihres Computers (Die IP-Adresse wird pseudonymisiert gespeichert).

Zweck dieser Verarbeitung ist die Abrufbarkeit unserer Website von Ihrem Gerät und das Ermöglichen einer korrekten Darstellung unserer Website auf Ihrem Gerät bzw. in Ihrem Browser. Weiterhin dienen uns die Daten zur Optimierung unserer Website und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer Systeme. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, Ihnen eine für Ihren Browser optimierte Website zu präsentieren und Ihnen eine Kommunikation zwischen unserem Server und Ihrem Endgerät zu ermöglichen. Für letzteres ist insbesondere die Verarbeitung Ihrer IP-Adresse erforderlich. Diese Daten werden bei uns einen Monat gespeichert.

Widerspruchsrecht

Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu. Ihren Widerspruch können Sie uns jederzeit zusenden bzw. mitteilen. Bitte nutzen Sie hierzu die Adresse des Verantwortlichen der Website zum Thema Datenschutz.

Heute war ein ganz besonderer Tag für 14 Schülerinnen und Schüler unserer Schule. Sie erhielten aus den Händen des Präsidenten der Kultusministerkonferenz und Thüringer Ministers für Bildung, Jugend und Sport, Helmut Holter, ihr Deutsches Sprachdiplom überreicht. Unsere Schule war eine von 7 Thüringer Schulen, in denen unseren ausländischen Mitschülern ab der 9. Klasse angeboten wurde, dieses Diplom zu erlangen. Dafür mussten die Schüler wöchentlich an einer Stunde Vorbereitung auf die Prüfungen zum Diplom teilnehmen und 4 verschiedene Prüfungen absolvieren.

Voller Stolz und glücklich, es geschafft zu haben, nahmen sie das Zeugnis entgegen. Herzlichen Glückwunsch!

 

Im Rahmen der interkulturellen Woche wurde am 25. September der Film " Die Farbe des Herzens - La Coleur du Ceur" an der Thomas-Mann-Schule gezeigt. Vier Jugendliche aus Gera präsentierten ihren selbstgedrehten Film über ihr Leben als unbegleitete minderjährige Jugendliche in Thüringen. Die Idee zum Film entstand durch die zahlreichen rassistischen Erfahrungen, welchen die vier Jungs in ihrem Alltag ausgesetzt sind. In Zusammenarbeit mit der Beratungsstelle für Opfer rechter und rassistischer Gewalt "ezra" und dem Thüringer Medienbildungszentrum haben die Jugendlichen einen starken Film gedreht. Im Film und in der darauffolgenden Gesprächsrunde gaben die Jugendlichen den Schüler*innen der Klasse 10a sowie weiteren interessierten Schüler*innen und Lehrkräften tiefe Einblicke in ihre Lebensgeschichte und ihre Gedanken zu Rassismus. Alle vier wünschen sich eine offene Gesellschaft, in der jede*r so akzeptiert wird, wie er*sie ist und ohne Angst leben kann. Denn alle Menschen sind gleich: Alle Menschen bluten rot, wenn sie sich verletzen und die Farbe des Herzens ist bei allen Menschen gleich. Das - so die zentrale Botschaft der Jugendlichen - zählt mehr als die Farbe der Haut.


Frau Keifl

 

Erinnert ihr euch noch an den Tag der offenen Tür im letzten Jahr? Damit dieser Tag auch in diesem Jahr ein voller Erfolg wird, laufen die Vorbereitungen in den Klassen schon auf Hochtouren. Wenn ihr auf das Bild oben klickt, erscheint der Veranstaltungsplan und ihr könnt nichts verpassen.

Wir sehen uns zum Tag der offenen Tür!